Medien

Aktuelle urgewald-Medieninformationen in der Übersicht.
Medien-Einladung

Münster 09.05.2018

Mit einem Messestand informiert die Umwelt- und Menschenrechtsorganisation urgewald vom 10. bis 12. Mai auf dem Katholikentag in Münster über ethisch verwerfliche Geschäfte von Banken, Versicherern und weiteren Konzernen.

Zitat aktuell

Karlsruhe 08.05.2018

Zur heutigen EnBW-Hauptversammlung sagt Katrin Ganswindt, Kohle-Campaignerin bei urgewald:

Endlich findet eine tiefgreifende Analyse des Engagements der EnBW in Kolumbien statt und das Thema wurde zur Chefsache erhoben. Wettbewerber wie Vattenfall, Enel und Dong sind aber schon lange weiter beim Schutz von Menschenrechten in der Kohlelieferkette. ...

Pressemitteilung

Frankfurt 08.05.2018

•    Zur Hauptversammlung weisen NGOs auf kontroverse Geschäfte hin
•    Trotz Kohle-Richtlinie: Unterstützung für polnische Kohleexpansion
•    Trotz Rüstungs-Richtlinie: Unterstützung von Atomwaffenherstellern

Pressemitteilung

Berlin 07.05.2018

•    Rheinmetall exportiert über Umwege in Krisenregionen
•    Strafanzeige gegen Manager von italienischer Tochterfirma wegen Lieferungen an Saudi-Arabien
•    Neue Rechercheergebnisse zeigen deutsche Verantwortung

Pressemitteilung

Munich 04.05.2018

Allianz, the world’s biggest insurance company by assets, announced today that it will no longer provide stand-alone insurance coverage for coal power plants or coal mines. The German insurer also announced that it will ban all companies planning to build more than 500 MW of new coal capacity from its investment portfolio. This bold step reinforces the shift of the insurance industry away from coal and increases the pressure on industry laggards to adopt coal exit policies as well.

Anmeldung Medienverteiler

Jetzt in den Medienverteiler eintragen und immer auf dem Laufenden bleiben!

Kontakt

→  Unser Team