Bildmaterial / Pictures

Medienvertreter*innen können die Bilder kostenfrei verwenden. Bitte nennen Sie die angezeigte Quelle und schicken Sie uns einen Veröffentlichungsbeleg. / Journalists can use the pictures free of charge. Please name the indicated image source and send us a copy of your publication.

urgewald Leopard
Quelle: urgewald

Logo urgewald

urgewald Team 2017
Quelle: Andreas Schoelzel

Das urgewald-Team (2017); v.l.n.r.: Christina Beberdick, Claudia Fatzkämper, Kathrin Petz, Simone Lennerz, Katrin Ganswindt, Sebastian Rötters, Hedwig Tarner, Tanja Laser, Knud Vöcking, Heffa Schücking, Regine Richter, Moritz Schröder, Andrea Soth, Lydia

urgewald Team
Quelle: Rasmus Schuebel

Das urgewald-Team (2016); v.l.n.r.: Agnes Dieckmann, Knud Vöcking, Barbara Happe, Lydia Kroll, Simone Lennerz, Regine Richter, Gerlind Korschildgen, Korinna Horta, Heffa Schücking, Moritz Schröder, Claudia Fatzkämper, Andrea Soth, Kathrin Petz, Christina

Protestaktion vor deutscher Botschaft in Washington D.C.
Quelle: Oil Change International (US-Bilder); Fossil Free (Aktion Berlin)

Protestaktionen in Washington (3.9.19) und Berlin (4.9.19) für einen deutschen Einsatz zu Gunsten einer Fossil-freien EIB

Kathrin Petz, Rüstungs-Campaignerin bei urgewald auf Demonstration gegen Rheinmetall-Rüstungsexporte
Quelle: urgewald

Rheinmetall - „Die Toten kommen!“: Demonstration zur Hauptversammlung am 28.5.2019

Jean-Luc Mukoko, NGO RIAO (DR Kongo)
Quelle: FIAN/urgewald

Jean-Luc Mukoko, NGO RIAO (DR Kongo) am 5.11.2018 auf einer Protestaktion von RIAO, FIAN und urgewald zur Beschwerde gegen ein DEG-Projekt in der DR Kongo, vor der DEG-Zentrale in Köln

Katharina Latif, Allianz-Nachhaltigkeitsabteilung, nimmt knapp 7.000 Unterschriften & ein Glückwunsch zum teilweisen Ausschluss von Kohleversicherungen durch den Konzern vor Hauptversammlung entgegen (9.5.2018).
Quelle: urgewald

Katharina Latif, Allianz-Nachhaltigkeitsabteilung, nimmt von urgewald-Mitarbeiterinnen knapp 7.000 Unterschriften & ein Glückwunsch zum teilweisen Ausschluss von Kohleversicherungen durch den Konzern vor der Hauptversammlung entgegen (9.5.2018).

urgewald-Mitarbeiterinnen (l. und r.) zusammen mit zwei Aktivistinnen der Organisation Eko-Unia aus Polen vor der Commerzbank Hauptversammlung 2018
Quelle: urgewald

urgewald-Mitarbeiterinnen (l. und r.) zusammen mit zwei Aktivistinnen der Organisation Eko-Unia aus Polen vor der Commerzbank Hauptversammlung 2018

Pressekonferenz: „Tod im Jemen - made by Rheinmetall?“ am 7.5.2018 in Berlin
Quelle: urgewald

Pressekonferenz: „Tod im Jemen - made by Rheinmetall?“ am 7.5.2018 in Berlin; alle Details: https://urgewald.org/medien/tod-jemen-made-rheinmetall

urgewald-Briefing: „RWE: Der Anfang vom Ende“
Quelle: urgewald

urgewald-Briefing: „RWE: Der Anfang vom Ende“ (April 2018)

Claudia Fatzkämper, Sebastian Rötters, Katrin Ganswindt (urgewald e.V.) vor der RWE-Hauptversammlung 2018
Quelle: urgewald

Claudia Fatzkämper, Sebastian Rötters, Katrin Ganswindt (urgewald e.V.) vor der RWE-Hauptversammlung 2018

Jan Chudzynski (Development YES – Open-Pit Mines NO) und Regine Richter (urgewald) auf Munich Re Hauptversammlung
Quelle: urgewald

Jan Chudzynski (Development YES – Open-Pit Mines NO) und Regine Richter (urgewald) auf Munich Re Hauptversammlung 2018

Protest-Flyer Munich Re auf Hauptversammlung 2018
Quelle: urgewald

Protest-Flyer Munich Re auf Hauptversammlung 2018

Regine Richter, urgewald-Campaignerin, während ihres Redebeitrags auf der Hauptversammlung der Münchener Rück 2018.
Quelle: urgewald

Regine Richter, urgewald-Campaignerin, während ihres Redebeitrags auf der Hauptversammlung der Münchener Rück 2018.

Regine Richter, urgewald-Campaignerin, mit rund 6.000 Protest-Unterschriften gegen die Kohle-Geschäfte der MunichRe
Quelle: urgewald

Regine Richter, urgewald-Campaignerin, mit rund 6.000 Protest-Unterschriften gegen die Kohle-Geschäfte der MunichRe (Hauptversammlung 2018).

Regine Richter, urgewald-Campaignerin, vor der Munich RE-Hauptversammlung 2018
Quelle: urgewald

Regine Richter, urgewald-Campaignerin, vor der Munich RE-Hauptversammlung 2018

Flaggen Munich Re Hauptversammlung
Quelle: urgewald

Flaggen Munich Re Hauptversammlung 2018

Protest-Flyer: Polnische Kohlekraft - Munich Re-versichert
Quelle: urgewald

Protest-Flyer: Polnische Kohlekraft - Munich Re-versichert (Hauptversammlung 2018)

urgewald-Mitarbeiterinnen bei einer Unterschriftenübergabe vor dem Kanzleramt in Berlin
Quelle: urgewald

Die urgewald-Mitarbeiterinnen Kathrin Petz (l) und Barbara Happe vor der Übergabe von knapp 12.000 Unterschriften gegen die aktuelle Rüstungsexportpolitik der Bundesregierung an Kanzlerin Merkel (14.2.2018)

Blick zum Podium mit Leinwand
Quelle: Tilmann Massa

urgewald-Mitarbeiterin Claudia Fatzkämper spricht auf der Hauptversammlung von ThyssenKrupp 2018

Kind mit Atemschutzmaske vor rauchenden Kohleschloten
Quelle: urgewald

31 größte Kohlekraftwerksbetreiber der Welt, gemessen an der installierten Kapazität

Riesenstück Kohle mit den Namen
Quelle: urgewald

Infografik: 30 größte Kohlebergbaukonzerne der Welt, gemessen an ihrer jährlichen Kohleproduktion (www.coalexit.org)

Heffa und Christina zeigen coalexit.org auf dem Laptop
Quelle: urgewald

Geschäftsführerin Heffa Schücking und Campaignerin Christina Beberdick präsentieren die urgewald-Recherche „Global Coal Exit List“ auf den UN-Klimaverhandlungen 2017 in Bonn.

Screenshot coalexit Datenbank
Quelle: urgewald

Screenshot der urgewald-Kohledatenbank „Global Coal Exit List“ (www.coalexit.org)

Kontakt

    Bild Anprechpartner   Moritz Schröder-Therre

    Moritz Schröder-Therre
    Pressesprecher
    moritz [at] urgewald.org
    +49 (0)2583/30492-19

→  Unser Team