Enthüllt: Weltbank pumpt Milliarden in fossile Energieträger

Knud Vöcking und Ute Koczy in Washington

Zur Weltbank-Frühjahrstagung in Washington haben unsere Expert*innen eine großangelegte Studie zu 675 laufenden Weltbank-Energieprojekten präsentiert. Das erschreckende Ergebnis: Die mächtigste Entwicklungsbank der Welt unterstützt fossile Industrien in Entwicklungsländern mit insgesamt 21 Mrd. Dollar - drei Mal so viel wie sie für klimaschonende Energieträger investiert! Über unsere Studie haben zahlreiche Medien in Deutschland und den USA berichtet. Für die Bank ist sie sehr unangenehm, denn die Weltbank gibt immer wieder vor, alles zu tun um den Klimawandel einzudämmen. Wir belegen, das Gegenteil ist der Fall! 

Aktuelles aus Social Media

Die kleine Organisation urgewald setzt sich mit großer Wirkung für den Schutz der Natur und sozialer Gerechtigkeit ein. Mit viel Courage und Chuzpe gelingt es ihr immer wieder, große Konzerne und Banken in die Schranken zu weisen.

Anne Solbach-Freise in ihrer Laudatio zur Verleihung des Preises für Zivilcourage 2010

So kämpfen wir für Mensch und Umwelt

Wer Geld gibt, trägt Verantwortung. Dieser Gedanke prägt die Arbeit der NGO urgewald. Wir decken auf, wo Banken, Investoren und sonstige Konzerne mit ihrem Geld Projekte ermöglichen, die Umwelt zerstören oder Menschenrechte gefährden. Dafür führen wir aufwändige Recherchen durch und konfrontieren direkt die Verantwortlichen der Unternehmen und Institutionen. Mit dieser Strategie hat urgewald schon viele große Erfolge erreicht.

Unsere nächsten Termine

25.04.
Messe
Landesmesse Stuttgart, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart; Standnummer: 3A57
14:00 - 22:00
26.04.
Messe
Landesmesse Stuttgart, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart; Standnummer: 3A57
10:00 - 18:00
27.04.
Messe
Landesmesse Stuttgart, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart; Standnummer: 3A57
09:00 - 18:00

Weitere Themen