Weltbank

Die Weltbank und regionale Entwicklungsbanken, wie die Osteuropabank (European Bank for Reconstruction and Development, EBRD), oder die asiatische Entwicklungsbank (Asian Development Bank, ADB) haben einen klaren Auftrag: sie sollen durch nachhaltige Entwicklung die weltweite Armut lindern. Oft jedoch profitieren vor allem Multinationale Konzerne von ihren Krediten, während in der Bevölkerung die Armut steigt.

Besonders deutlich ist dies im gesamten Rohstoffsektor, wo internationale Öl- und Bergbaukonzerne wie BP, Shell, Exxon und Newmont zu den besten Kunden der Entwicklungsbanken gehören. Auch im Wassersektor forcieren die Entwicklungsbanken die Privatisierung und wollen weiter Staudämme bauen, obwohl sie gerade dafür immer wieder massiv kritisiert werden.

Und obwohl Entwicklung ihre Aufgabe ist, zeigen sich Entwicklungsbanken, allen voran die Weltbank, als sehr resistent gegenüber Kritik und Reformvorschlägen, selbst wenn diese aus ihren eigenen Reihen kommen. Tatsächlich schwächte z.B. die Weltbanktochter IFC (International Finance Corporation) ihre Umwelt- und Sozialstandards ab.

Was grundlegend fehlt, ist eine demokratische Kontrolle der Institutionen. Um diese Kontrolle zu erhöhen, bringt urgewald Probleme wie auch Reformvorschläge an die Öffentlichkeit und arbeitet zu zahlreichen kontroversen Projekten, an denen die Entwicklungsbanken beteiligt sind.

Faltblatt: Fallbeispiel Tschad, Leben mit dem Öl
Aktuelle Informationen zu den Weltbankstandards

Hintergrundinformationen:

Weltbank, Umwelt- und Sozialstandards (Safeguards)

  • urgewald in Newsletter des Nachhaltigkeitsrates: Weltbank will nachhaltiger handeln - und erntet Kritik --NEU--
  • Protestbrief von NGOs: Die Safeguard-Konsultationen der Weltbank sind schlecht organisiert --NEU--
  • Beitrag von Korinna Horta bei der Safeguard-Konsultation in Berlin Nov. 2014 --NEU--
  • Briefing zur Safeguard Review, April 2014 (Deutsch und Englisch)
  • Briefing zur neuen Weltbankstrategie, November 2013 (Deutsch und English)
  • NRO Brief an die deutsche Exekutivdirektorin Oktober 2013
  • NRO Forderungen zur Safeguard Review, April 2013 (English)
  • E+Z Safeguard Review März 2013 (English)
  • Präsentation WB Jahrestagung Tokio: IEG and The World Bank Safeguard Review, Oktober 2012 (English)
  • Initial Comments by Civil Society Organizations on the World Bank Safeguards Review, Dezember 2012 (English)
  • Briefing IEG and The World Bank Safeguard Review, Dezember 2012 (English)
  • Briefing WB Safeguard Review, Oktober 2012 (English)
  • Präsentation Euro-IFI: World Bank's Safeguard Review, September 2012 (English)
  • Briefing Euro-IFI: World Bank's Safeguard Review, August 2012 (English)
  • Response from President Zoellick on WB's Safeguard Policies, April 2012 (English)
  • NRO Brief an den Weltbankpräsidenten April 2012 (English)
  • Präsentation Safeguards Strategy Meeting April 2012 (English)

Weltbank und Menschenrechte

  • Programm urgewald Workshop in Berlin: A Difficult Relationship: Human Rights and Multilateral Financial Institutions, Juni 2013 (English)
  • Kurzbericht über die Fachtagung "Menschenrechte und Finanzinstitutionen" Juni 2013 (Deutsch und English)
  • Invitation to joint urgewald/BMZ event during the World Bank/ IMF Spring Meetings 2013, Washington, D.C., The Human Rights Strategy in German Development Cooperation and the World Bank’s Safeguard Review
  • Briefing BMZ Menschenrechtkonzept
  • Beitrag im FPP E-Newsletter Spezial: Safeguarding Human Rights in International Finance
  • Präsentation World Bank's Safeguard Review & Human Rights, Korinna Horta, urgewald
  • Präsentation Menschenrechtskonzept BMZ 12. Juni 2013 (English)
  • Präsentation CAO Human Rights and IFIs, Berlin Juni 2013 (English)
  • Präsentation Inspection Panel and Human Rights, Berlin Juni 2013 (English)
  • Präsentation WB und Menschenrechte am Beispiel Tschad Kamerun Projekt Juni 2013 (English)
  • Präsentation German HR Policy and Safeguards, WB Jahrestagung Okt. 2013 (English)
  • Neue Weltbank-Strategie - Lehren aus der Vergangenheit April 2014, urgewald (English und Deutsch)

REDD und Wälder

  • Präsentation bei Oro Verde FCPF und REDD, Juli 2012 (English)
  • Artikel Guardian UK: World Bank spending on forests fails to curb poverty, Januar 2013 (English)
  • Briefing IEG Evaluation Forests and Sustainable Develpoment, Januar 2013 (English)
  • Präsentation IEG Evaluation Forests and Sustainable Develpoment, März 2013 (English)
  • Briefing Justice for Forests & Forest Peoples, März 2013 (English)
  • Präsentation WB Frühjahrstagung: Justice for Forests &  Forest Peoples, April 2013 (English)
  • E+Z: Das Ende des vorschnellen Optimismus, September 2013
  • Präsentation WB Jahrestagung Oktober 2013 Forest Policy (English)
  • Artikel Rundbrief Forum Umeelt 6 Entwickung: Die Weltbank und Waldpolitik, Überarbeitung der Standards muss kritisch begleitet werden, Dezember 2013
  • Briefing zur Notwendigkeit einer Wald-Safeguard (Deutsch und Englisch)

Tschad-Kamerun Ölprojekt

  • Leserbrief in Financial Times, What really smart aid would do, Juni 2012 (English)
  • Invitation to joint event urgewald - World Bank, World Bank/IMF Spring Meetings, Washington, D.C. The Chad-Cameroon Oil & Pipeline Project: The Impact on Affected People and the Need for Alternative Compensation Models, April 2012 (English)
  • Präsentation WB Frühjahrstagung, Experience of the Chad-Cameroon Oil & Pipeline Project: Ten Years on from the EIR (Extractive Industries Review): Validating ist Recommendations, April 2012 (English)
  • Präsentation Deutsche Welle Global Media Forum, Bonn: Commodities and Foreign Investors – Protecting the Rights of Communities and Preventing Conflict: The Chad-Cameroon Oil & Pipeline Project, Juni 2013 (English)
  • Präsentation urgewald Workshop in Berlin The Chad-Cameroon Oil & Pipeline Project, Juni 2013 (English)
  • Invitation to urgewald-Public Interest Law Center event: The Chad-Cameroon Oil & Pipeline Project: 10th Anniversary of First Oil Exports from Chad. Are there lessons learned for the World Bank’s planned „smart risk strategy?“, Oktober 2013 (English)
  • Book chapter: Horta, K. Public-Private Partnership and Institutional Capture: The State, International Institutions, and Indigenous Peoples in Chad and Cameroon. In: Sawyer, S. and Gomez E.T, Ed, Politics of Resource Extraction, Indigenous Peoples, Multinational Corporations and the State,  United Nations Research Institute for Social Development, Palgrave MacMillan.

Energie Strategie

  • Briefing Finanzmittel der Weltbank für fossile Energien - März 2010 (English)
  • Bericht Fuelling Contradictions - April 2010 (English)
  • Stellungnahme der Zivilgesellschaft - Mai 2010 (English)
  • Hintergrundpapier zu Energiestrategie - März 2011 (English)
  • Brief an die deutsche Exekutivdirektorin - April 2011

Extractive Industries Review (EIR/Rohstoffbericht)